Über uns

KIDD – KI im Dienste der Diversität
ist im Oktober 2020 als vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) gefördertes Forschungsprojekt unter dem Dach der Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA) gestartet.

Unser Ziel ist es, Betriebe darin zu befähigen, Digitalisierungsprozesse in Unternehmen aktiv mit zu gestalten, indem das WIE der Digitalisierung auf gerechte, transparente und verständliche Weise diskutiert wird. Dafür entwickeln die Projektpartner:innen einen innovativen, auf andere Unternehmen und Organisationen übertragbaren Prozess für die transparente, partizipative und inklusive Einführung der KI in Unternehmen – den KIDD-Prozess.  

Wir entwickeln dabei konkrete Ergebnisse, die nach Abschluss des Forschungsprojektes einer breiten Öffentlichkeit zur Verfügung stehen:

STANDARDISIERTER PROZESS

zur diskursiven Einführung von menschenzentrierten digitalen Anwendungen in Unternehmen („KIDD-Prozess“)

QUALITÄTSKRITERIEN

für eine transparente sowie Diversity- und Ethik-sensible Einführung von menschenzentrierten digitalen Anwendungen in Unternehmen. 

SCHULUNGEN

(inkl. Lern- und Lehrmaterialien) zu den Themen KI, Diversity & Ethik, Partizipative / Diskursive Entscheidungsfindung, Prozessdurchführung

KI UND DIVERSITÄT

Digitalisierung in Unternehmen gerecht und transparent gestalten

KIDD-Prozess

 Innovative Ergebnisse co-kreativ entwickeln

EXPERIMENTIERRÄUME

Neue Lösungsansätze für eine sich ständig ändernde Arbeitswelt erproben

Das Konsortium

Das KIDD Konsortium vereint 8 Unternehmen und Partnerorganisationen

  • nexus Institut
  • female.vision e.V.
  • TU Berlin
  • Chemistree GmbH
  • Q_PERIOR AG
  • msg systems AG
  • Heraeus Medical GmbH
  • epsum GmbH

nexus Institut

Dr. Arnd Hofmeister
Projektleiter & Wissenschaftlicher Mitarbeiter

mehr lesen
Eva Shepherd
Wissenschaftliche Mitarbeiterin

mehr lesen
Fabian Dantscher
Wissenschaftlicher Mitarbeiter

mehr lesen
Jordi Ziour
Studentischer Mitarbeiter

mehr lesen
Fabian Rennig
Studentischer Mitarbeiter

mehr lesen
Antonios Hazim
Studentischer Mitarbeiter

mehr lesen

female.vision e.V.

Annette von Wedel
Vorstandsvorsitzende, Betriebswirtin, Beraterin

mehr lesen
Katja Anclam
Stellvertretende Vorstandsvorsitzende, Medienwissenschaftlerin, TV Producerin

mehr lesen
Christoph Henseler
Berater female.vision e.V., Informatiker, difgl

mehr lesen
David Svoboda
Projektmitarbeit

mehr lesen

Technische Universität Berlin

Prof. Dr. Liudger Dienel
Professor im Fachgebiet Arbeitslehre/Technik und Partizipation

mehr lesen
Dr. Marco Wedel
Wissenschaftlicher Mitarbeiter

mehr lesen

Chemistree

Rosemarie Steininger
Geschäftsführerin

mehr lesen
Dr. Tom Latka
IT & Business

mehr lesen
Carolin Winkler
Projektleiterin

mehr lesen

Q_PERIOR

Karsten Höppner
Geschäftsführer

mehr lesen
Axel Demel
Data Scientist

mehr lesen
Dr. Susan Nazirizadeh
Data Scientist

mehr lesen

MSG

Recardo Jackson
Executive Vice President Test, Quality & Lifecycle Management

mehr lesen
Georg Jülke
Lead IT Consultant

mehr lesen
Markus Wächter
Lead Manager Business Building

mehr lesen

Heraeus

Katharina Apitius
Head of Sales EMEIR

mehr lesen
Kai Günther
Head of Market Intelligence & Head of Pricing

mehr lesen
Meike Zimni
Head of Marketing Communications

mehr lesen

Epsum

Clemens Graf von Wedel
Geschäftsführer

mehr lesen
Dr. Justus Vollrath
Berater

mehr lesen
Christian Eichinger
Wissenschaftliche Hilfskraft

mehr lesen